Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Eine Nutzung dieser Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Nehmen Sie spezielle Angebote in Anspruch, wird unter Umständen die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Besteht für diesen Fall keine generelle gesetzliche Grundlage, fordere ich Ihre Einwilligung an.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Ferner werden sogenannte betroffene Personen, also Sie, hierdurch über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Wir haben aufwändige Maßnahmen getroffen, um einen möglichst umfassenden Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Dennoch besteht bei Übertragungen im Internet grundsätzlich ein gewisses Sicherheitsrisiko, so dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Sie haben deshalb die Möglichkeit, personenbezogene Daten auch anderweitig, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Gotthard Staab Baby-Schuh- und -Bekleidungsfabrik GmbH i.L.
Rindegger Weg 4
87484 Nesselwang
Deutschland

Telefon: +49 8361 3152

E-Mail: service@babystaab.de
Website: www.babystaab.de

Vertreten durch die Liquidatoren: Susanne Strobel, Michael Strobel

2. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden im Händler-Onlineshop Cookies. Das sind Textdateien, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Viele Cookies enthalten eine Cookie-ID, also eine eindeutige Kennung. Durch diese können Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden, mittels welchem das Cookie gespeichert wurde. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Mittels Cookies kann dieser Internetauftritt nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Durch ein Cookie müssen Sie beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut Ihre Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Durch eine Einstellung in Ihrem Internetbrowsers können Sie dies verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen oder auch bereits gespeicherte Cookies löschen. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Damit verlieren Sie jedoch möglicherweise an Nutzungsfreundlichkeit auf unseren Seiten.

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseiten der Domains babystaab.de bzw. babystaab.com erfassen mit jedem Aufruf eine Reihe von Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können
- die verwendeten Browsertypen und Versionen,
- das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
- die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf meine Internetseiten gelangt (sogenannte Referrer),
- die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf meine Internetseiten angesteuert werden,
- das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
- eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
- der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf meine Daten dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ist es uns nicht möglich, eine Person zu identifizieren. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseiten korrekt auszuliefern, die Inhalte sowie die Werbung dafür zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit sicherzustellen und um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Hackerangriffs die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten werden von uns sowohl für statistische Zwecke als auch zur Erhöhung der Datensicherheit ausgewertet. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von den von Nutzern angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Bestellungen

Für eine Bestellung im Händlerbereich müssen Sie registrierter Händler sein. Sie geben nur Ihre Kundennummer und Ihr Passwort an. Wir ordnen Ihre Bestellung dann dem entsprechenden Datensatz in unserem Kundenstamm zu. In diesem werden die von Ihnen im Laufe der Geschäftsbeziehung bereitgestellten und zur Abwicklung von Bestellungen erforderlichen Daten gespeichert.

5. E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit.

Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet zum Teil ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Die angegebenen Kontakt-E-Mail-Adressen sind nicht für eine digitale Signatur vorbereitet.

6. Routinemäßige Löschung von personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum, der zur Bearbeitung und Abwicklung des Vorganges erforderlich ist oder, sofern dies in Gesetzen oder Vorschriften, welchen wir unterliegen, vorgesehen wurde.

Ist der Vorgang abgeschlossen und eine Speicherung aufgrund steuerlicher oder rechtlicher Vorschriften nicht mehr geboten, werden Ihre Daten routinemäßig vollständig gelöscht.

7. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Umfang, deren Empfänger und dem Zweck, für den sie erhoben wurden.

Sie können jederzeit die Änderung, Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Soweit nicht andere gesetzliche Grundlagen entgegenstehen (beispielsweise steuerliche Aufbewahrungspflichten) oder die Daten anderweitig noch erforderlich sind, beispielsweise für die Abwicklung einer Bestellung oder das Bestehen eines Anspruchs, werden wir Ihrem Wunsch unverzüglich entsprechen.

8. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ergibt sich aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Die Erhebung der Daten ist erforderlich für die Lieferung von Waren bzw. der Erbringung einer sonstigen Leistung.

 

Telefonservicezeiten:

Mo. - Do. 9 - 11:30 u. 14 - 16 Uhr

Fr. 9 - 11:30 Uhr

Bayern hat mehr Feiertage als andere Länder!

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com